Gothminister

Gothminister

Running Order Slot:

Tag: 07.09.2018

Bühne: 1. Bühne - Amphibühne

Gothminister

Biography

Gothminister wurde im Jahr 1999 von Bjørn Alexander Brem, der bereits in den 1990er-Jahren durch die Bands Conceptor und Disco Judas bekannt war, in Norwegen gegründet. Brem ist im normalen Leben Rechtsanwalt in Oslo. Seit dem Debutalbum 'Gothic Electronic Anthems’ aus dem Jahre 2003 fasziniert Gothminister Bjørn Alexander Brem seine Fans mit seinen düsteren Hymnen. Kompositionen, die Gothic, Industrial-Metal und Elektro gekonnt miteinander vereinen, wurden zu seinem Markenzeichen. Kraftvolle Metal Riffs gehen einher mit bombastischen Orchestereinlagen und himmlisch anmutenden Chören. Auch der Meister selbst liefert euch eine mehr als beeindruckende Gesangsleistung. Industrial-Goth-Metal der durchaus düsteren Sorte. Gothminister präsentieren euch wieder einmal ein Gefühl für eingängige und düstere Melodien.

Discography

  • 2001: Angel (Demo)
  • 2003: Gothic Electronic Anthems
  • 2005: Empire of Dark Salvation
  • 2008: Happiness in Darkness
  • 2011: Anima Inferna
  • 2013: Utopia
  • 2017: The Other Side

Videos