Nordarr

Nordarr

Running Order Slot:

Bühne: 4.Bühne - Weidenbogenbühne

Nordarr

Biography

Who Is The One fragen NordarR. You´re the one! – Genau das könnte man spontan aufrufen, denn NordarR transportieren Wut, Vorwärtsdrang und ein messerscharfes Sounddesign im Kompaktmodus. Harte EBM sollte gefährlich klingen und genau diese Facette bringt das Duo auf den Punkt. Ruppiger Ansatz, der stets von zackigen und brodelnden Sounds verstärkt wird. Gesunde Härte, die aber nie blind durch Mark und Bein geht, sondern immens fokussiert loslegt. Sänger André wütet mit Inbrunst. Er dreht zusammen mit C. Dupont die Schlagzahl und die verbale Anklage hoch. Einfach kompakte Wut in passendem Sägezahn-Gewand. Kompromisse geht das Duo ungern ein – und wenn die Botschaft dem Hörer effektiv ins Gesicht geschleudert werden kann, dann wird das gemacht. Alles andere wäre Ablenkung und Desinformation. Harte Zeiten verlangen nach harter Musik. Die anhaltinisch-niedersächsischen EBM-Puristen von NordarR sind direkt zur Stelle. Knochentrocken schlagen die Drums und treiben die Sequenzen aus den Maschinen während Mr. Dupont an den Details feilt und André S. sein gewaltiges Organ in den tiefsten Lagen tönen lässt. Echte analoge Bässe treffen auf eine ausgeklügelte Variation der EBM und André S. setzt in seinen agressiven Shoutings alles daran, dass es keine Missverständnisse gibt. Hier gibt es keine Ruhe, keine Pause und keinen Platz für Spielereien. Kurz zusammen gefasst: NordarR ist ein sonderbarer Name, strange Typen und todernstes Projekt. NordarR knüppeln, brüllen und treiben nach vorn. Analoge Basslines und fette Drums mit dem Flair der guten alten Zeit. NordarR sind pure Electronic Body Music.

Discography

  • 2010 - Neues von Gestern
  • 2012 - Hass

Videos