Antichildleague

Antichildleague

Running Order Slot:

Bühne: 3.Bühne - Kulturbühne

Antichildleague

Biography

Anti Child League ist ein experimentelles Do-It-Yourself-Soloprojekt von Gaya Donadio und wurde im Jahr 1997 geboren. Die Sängerin ist auch bekannt für Underground Musik Live Events in London. Mit ACL bekommt der Zuhörer einen Eimer voll irrlichternden Hasses ins Gesicht gekippt, der sprachlos zurücklässt. Insbesondere die Vocals werden von Gaya Donadio mit einer derartigen Radikalität und einer Perfektion durch den Fleischwolf gedreht, dass einem beim Zuhören die Spucke wegbleibt. Die perfekte Kombination aus rhythmischen Beats, fiesen Hochfrequenztönen und eben diesen infernalischen Vokals generiert im Endergebnis eine Intensität und Dichte, die dem Hörer keinerlei Verschnaufpause lässt und unmissverständlich klar macht, dass hier eine Künstlerin am Werke ist, die zu ihrem ureigenen, authentischen Stil gefunden hat und die Faxen gründlich dicke hat. Thematisch bleibt das Projekt ACL sich treu und beackert weiterhin ein Feld, das man wohl annäherungsweise irgendwo zwischen holprigen Schlagworten wie satanistischem Feminismus, feministischem Satanismus und/oder matriarchalem Agnostizismus verorten könnte.

Discography

  • 2001 - Hellworm
  • 2008 - The Father
  • 2014 - The Son
  • 2016 - Holy Ghost
  • 2016 - Holy Spirit

Videos